Regionale Schule Eggesin

"Ernst Thälmann"

Vorlesewettbewerb 2016

Nikoläuse fanden neue Besitzer

Auch in diesem Schuljahr fand traditionell in der Vorweihnachtszeit der Wettbewerb für die besten Leser der der 5. und 6. Klassen an der Regionalen Schule Eggesin statt. Zehn Schülerinnen und Schüler hatten sich in den Klassenausscheiden qualifiziert und stellten sich der Jury aus den Klassensprechern und Deutschlehrern.

Bei Pefferkuchen und Getränken wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. So konnte man sich in die Welt der Märchengestalten und fantastischen Wesen entführen lassen, aber auch die beliebten Geschichten vom Gestüt Kaltenbach sowie Lustiges aus Gregs Tagebuch waren wieder mit dabei. Hohe Ansprüche an die Leser stellte der ungeübte Text im zweiten Teil des Wettbewerbs.

Zum Schluss wurden die Sieger bekanntgegeben. Den dritten Platz belegte Lara Samuel (Klasse 6b), Platz zwei erreichte Ronja Schmidt (Klasse 5b) und auf dem ersten Platz landete Leni Glöde (Klasse 6b). Die Erstplatzierten erhielten Büchergutscheine, die vom Förderverein der Schule gesponsert wurden. Alle Teilnehmer freuten sich über Urkunden und einen Schokoladennikolaus.

Teilnehmer und Klassensprecher (Jury) 2016

Regionale Schule Eggesin © 2016 Frontier Theme
Verwenden von Cookies
Diese Seite benutzt Cookies um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten sowie den Datenverkehr zu analysieren.